Pflanzliche Milchalternativen

Ich habe euch vor einiger Zeit einen Blogartikel hochgeladen , wo es darum ging das die Kuh-Milch nichts für uns Menschen ist . Heute möchte ich euch ein paar pflanzliche Alternativen aufzeigen , ich werde nicht jede einzelne vorstellen, das würde den Rahmen sprengen, ich zähle kurz auf welche Varianten es gibt und am Ende stelle ich euch meinen Favoriten vor:)

Zum einen gibt es natürlich die fertigen im Handel die alle für sich ihre positiven sowie negativen Seiten haben. 

Negativ:

  1. die meisten pflanzlichen Milchalternativen sind im Tetrapak, das wiederum bedeutet wieder eine menge Müll und Plastik!
  2. Sie enthalten in der Regel sehr viel Zucker 
  3. Sie sind etwas teurer  von 1€ bis 3€ gibt es alles 

Positiv:

  1. Es gibt eine Menge Auswahl verschiedenster Hersteller
  2. Du kannst wählen zwischen  Hafermilch, Mandelmilch, Sojamilch, Getreidemilch, Dinkelmilch, Reismilch, Hanfmilch, Lupinenmilch, Kokosmilch und  Erbsenmilch
  3. Es gibt Sie mittlerweile im jeden Supermarkt oder Discounter
  4. Es gibt sie auch mit Schoko und Vanille Geschmack
  5. Mittlerweile gibt es auch Zuckerarme oder Zuckerfreie Alternativen

Und als günstigste und einfachste Methode gilt natürlich noch die selbstgemachte Pflanzliche Milch, dafür eignet sich zb hervorragend Hafer , dieser wächst in Deutschland, ist recht günstig und man braucht nicht so viel. Alles andere ist in der Anschaffung schon recht teuer und ist meistens im Anbau nicht gerade Co2 freundlich!

Du kannst verschiedene Rezepte ausprobieren zb auf smarticular.net  findest du jede Menge toller ezepte und selbst herausfinden welche dir am besten zusagt, weil du halt wirklich nur die Menge selbst herstellst die du auch benötigst. Stell Dir mal vor du bist ein Kaffee Trinker und brauchst nur minimal Milch jeden morgen , da ist die Milch schon schlecht bevor Sie leer ist! Dafür eignet es sich zb optimal sie selbst herzustellen. Die meisten verwenden ein altes Leinentuch, Geschirrtuch oder ähnliches dafür . 

Du kannst aber auch auf den Nussmilchbeutel zurückgreifen, der ist so hergestellt das auch wirklich nur die gepresste Milch durchkommt und nichts von dem Hafer, anbei hast du in der Regel immer Rezepte und Tipps. 

Schau ihn dir gerne mal an den Nussmilchbeutel -> Klick hier 

Zu guter letzt stelle ich euch jetzt meine absoluten Lieblinge vor und ich habe schon so einige durch getestet !

  1. Oatly Barista mein absoluter Favorit , ich kann sie für Müsli , Cornflakes, Kakao , zum Kochen und Backen verwenden. Für mich kommt sie der "Milch" am nähsten und sie hat nicht so einen fiesen Nachgeschmack und Eigengeschmack 
  2. Rewe Bio Hafermilch hat mich jetzt nicht so überzeugt zum trinken aber zum Backen kann man sie schon nutzen, dafür ist die Oatly zu teuer
  3. Kokosmilch wenn es mal etwas süßes wird wie zb Waffeln, Pfannkuchen oder ähnliches.
  4. Oatly Kakao das ist mein Highlight , ich liebe ihn , er schmeckt wie "normaler" Kakao und darf im meinen Kühlschrank nicht mehr fehlen !

Dabei achte ich aber immer auf die Siegel und bei der Kokosmilch darauf wie hoch der Kokosmilch anteil ist und das es Kokosmilch ist ohne tierleid , ja auch für die Kokosmilch werden Tiere ausgebeutet! Dazu erfahrt ihr bald hier im Blog mehr . 

Was nutzte ich zum kochen ?

  1. ganz klar Alpro Cuisine Soja Ja Soja ist jetzt nicht so der Hit aber dieser Sahne Ersatz kommt im am nähsten, ist dazu preislich vollkommen okay aber leider auch im Tetra Pak!
  2. Creme Vega von Dr. Oetker , nutze ich zum verdicken von Saucen oder für Lasagne 
  3. Schlagfix fertig in der Dose oder zum anmischen im Tetra Pak kommt der Schlagsahne am nähsten und schmeckt echt super !

So jetzt zu Dir , was nutzt Du denn so für Milch Alternativen, was ist deine liebste Milch ?

Ich freue mich über euer Feedback!

 

- Fotos: Canva*pro

- Die Empfehlungen der Marken sind von meinen eigenen Erfahrungen, ich werde weder bezahlt dafür das ich sie nenne, noch verdiene ich etwas an diesem Blobeitrag! *Werbung unbezahlt und ohne Auftrag!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x